• VAMV Thüringen

Anspruch auf Notbetreuung für Alleinerziehende

Aktualisiert: 4. Juni 2020

Notbetreuung in Kindergärten zu sichern, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Doch dass sie stufenweise erweitert werden soll, wünschen sich vor allem Alleinerziehende, deren wirtschaftliche Existenz oftmals davon abhängt.

Deshalb begrüßt der Verband alleinerziehende Mütter und Väter e.V. (VAMV) die Empfehlung der Familienminister/innenkonferenz, stufenweise und behutsam die Kindertagesbetreuung wieder zu öffnen.

Er bekräftigt anlässlich der Bund-Länder-Beratungen zur Eindämmung des Coronavirus seine Forderung nach einem bundesweiten Anspruch auf Notbetreuung für die Kinder Alleinerziehender.

75 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen