top of page
  • VAMV Thüringen

Aktionstag zum Thema funktioneller Analphabetismus in Gera






Nach dem Motto „Gemeinsam können wir viel erreichen“ informierte am 14. Juni 2023 die Volkshochschule Gera gemeinsam mit dem VAMV Landesverband Thüringen e.V., dem Projekt Ponto Familie, dem Service.Generationen, das Mehrgenerationenhaus aus Gera Bieblach, und das Gesundheitsamt mit weiteren lokalen Akteuren darüber, was es bedeutet, als Erwachsener nicht richtig lesen und schreiben zu können.


Das Alfa-Mobil des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung (BVAG) sollte an diesem Tag eigentlich Station in Gera vor der Regional- und Stadtbibliothek machen. Aufgrund von Krankheit musste die Tour jedoch kurzfristig unterbrochen werden.


Dies hielt die Akteure jedoch nicht davon ab, darüber aufzuklären, was es bedeutet, als Erwachsener nicht richtig lesen und schreiben zu können. Für betroffene Menschen, die besser lesen und schreiben wollen, gibt es jedoch vielfältige Angebote über die am Aktionstag informiert wurde.


Weitere Informationen erhalten Sie in der Volkshochschule Gera unter Alphabetisierung/Grundbildung








15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page