• VAMV Thüringen

Steuerentlastung für Alleinerziehende

Nun endlich wurde vom Bundestag beschlossen, was wir schon lange fordern: Die Steuerlast Alleinerziehender zu senken. Betrug bisher der Freibetrag 1.908 Euro, so wird der jetzt für zwei Jahre auf 4.000 Euro angehoben. Natürlich ist klar, dass diese Belastung nicht durch die Corona-Krise hervorgerufen wurde, sondern schon lange ein Missstand ist. Allerdings gehen die Forderungen des VAMV weiter, wie in ihrer Stellungnahme die Bundesvorsitzende Daniela Jaspers deutlich macht.

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen