• VAMV Thüringen

Allen Kindern einen fröhlichen Kindertag!

Gerade jetzt soll der heutige Festtag für alle Kinder ein fröhlicher Tag sein. Denn insbesondere die Jüngsten haben unter den vielen Einschränkungen der Covid II-Pandemie zu leiden gehabt. Ganz besonderes darunter, dass ihnen ein unbeschwertes Treffen mit Gleichaltrigen, Freunden und Freundinnen verwehrt war.

Übrigens wurde in der DDR und den anderen sozialistischen Ländern der 1. Juni bereits seit 1950 als Internationaler Kindertag gefeiert und war seit dem immer ein großes Ereignis für alle Kinder, welches in Schulen und Kindergärten mit vielen Aktionen gefeiert wurde.

Der von UNICEF im Auftrag der UN-Vollversammlung eingerichtete Feiertag speziell für Kinder wurde ab 1954 auf den 20. September gelegt. Spielte aber in der westdeutschen Öffentlichkeit kaum eine Rolle. Mit der Zusammenlegung beider deutscher Staaten geriet auch dieser Tag wieder an die Öffentlichkeit und wurde nun auch bundesdeutscher Weltkindertag. In Thüringen ist dieser Tag auch ein offizieller landesweiter Feiertag.

Und so werden eben weiterhin der traditionelle und der bundesweite Kindertag gefeiert: Das haben sich die Mädchen und Jungen gerade in diesem Jahr wohl auch verdient. Viele Spaß und Freude heute - das Wetter ist ja auch auf eurer Seite!


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen