top of page
  • VAMV Thüringen

1. Thüringer Familienwandertag 03. Juni 2023 in Weimar - Schlosspark Belvedere



Mit viel Sonnenschein wanderten am Samstag den 03. Juni Familien aus Thüringen gemeinsam mit politischen Vertretern durch den Schlosspark Belvedere in Weimar.


Das Thüringer Sozialministerium lud zusammen mit den Thüringer Familienverbänden, dem Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow und der Gesundheits- und Familienministerin Heike Werner alle Thüringer Familien zum 1. Landesfamilienwandertag ein.


Das Ziel dabei war, Zeit für Familie zu schaffen und gemeinsam einen Tag in der Natur zu verbringen. Zeitgleich hatten Eltern die Möglichkeit, mit verantwortlichen Politiker*innen auf Landesebene ins Gespräch zu kommen.


Angeboten wurden vormittags fünf unterschiedliche Wanderstrecken rund um das Schloss Belvedere welche durch erfahrene Wanderleiter*innen begleitet wurden. Die Wanderungen waren in etwa zwei bis drei Kilometer lang und als Rundwege konzipiert.


Das anschließende Familienfest im Schlosspark mit Attraktionen für Kinder wie dem beliebten Schminken, einer Mal- und Bastelstraße, Theaterstücke sowie kleinen kulinarischen Köstlichkeiten rundete diese Auftaktveranstaltung ab.


In Thüringen leben laut Daten des Landesamts für Statistik etwa 285.000 Familien mit 931.000 Mitgliedern. Im Durchschnitt besteht jede Familie aus 3,26 Menschen.



Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow und der Gesundheits- und

Familienministerin Heike Werner eröffneten die Familienwanderung



von links nach rechts

Michaela Windmeisser - stellvertretendes Vorstandsmitglied des VAMV LV Thüringen und Koordinatorin des Projektes Ponto Familie, Familienministerin Heike Werner und Kathleen Frost - Geschäftsstellenleitung des VAMV LV Thüringen e.V.



bei schönsten Wetter auf Wanderung im Schlosspark Belvedere in Weimar










Ein kleiner Stand mit Informationsmaterialien für Interessierte.

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pressemitteilung

Pressemitteilung

Comentários


bottom of page